VideoCast mit Rolf Seelige-Steinhoff, Geschäftsführender Gesellschafter Seetel Hotels

Published on

„Guten Morgen nach Usedom“ schickt Olaf Steinhage in diesem Gespräch zu Herrn Rolf Seelige-Steinhoff, Geschäftsführer der Seetel-Hotels. „Wir haben etwas an Auslastung verloren, der RevPar schlägt sich deutlich besser als erwartet.

Auf der anderen Seite aber 20-40% an Einbußen im F&B“, so Herr Seelige-Steinhoff. Immerhin aber August und September aber mit sehr hohen Vorbuchungsständen – bedeutet dies also ein Aufatmen in der Ferienhotellerie und die goldene Zukunft? Weitere Details und den Ausblick im Podcast. Hören Sie rein.