Digitalisierung. Was Hotelbetreiber von Apple lernen können

Auch in der Hotellerie sorgt die Digitalisierung für einen Umbruch. Stand vor einigen Jahren noch das Hotel als Hauptkriterium bei der Buchung im Mittelpunkt, so ist es heute die Destination. Und der Buchungsvorgang hat sich radikal von Katalogen und Reisebüros zu Internetanbietern verlagert.

Mehr lesen





Entwicklung des Wiener Tourismus

Die Wiener Tourismus Vermarktungsorganisation „Wien Tourismus“ kann seit bald einem Jahrzehnt ein Rekordjahr nach dem anderen vermelden – die Zahl der jährlichen Übernachtungen wird demnächst die 15-Millionen-Grenze überschreiten.

Mehr lesen





Budget-Hotels drängen auf den Wiener Markt

Budget-Hotels boomen: Vor kurzem hat das Motel One beim Wiener Hauptbahnhof aufgesperrt. Es ist das vierte Hotel der Gruppe (der Betreiber, die Motel One Austria Gmbh, ist ein Joint-Venture zwischen Motel One Group und der österreichischen Verkehrsbüro Group) und gleichzeitig auch das bisher größte.

Mehr lesen